Termine

Ablauf:

Das Basismodul besteht aus vier zwei-tägigen Modulen, die inhaltlich aufeinander aufbauen, daher nur als Paket gebucht werden können.

Zeit:

Donnerstags   10:00 – 18:00

Freitags           09:00 – 17:00

Voraussetzung:

mindestens Grundkenntnisse in Transaktionsanalyse

Kosten:

880,00 € Gesamtkosten

Inhalt:

In der Weiterbildung erwerben die Teilnehmer:innen Grundlagen der Skript-Drama-Arbeit in Theorie und Praxis und lernen, die Methode in ihrer professionellen Arbeit anzuwenden, z.B. in der Beratung, Coaching, Supervision oder Psychotherapie. Damit können innere Konflikte und Skriptthemen direkt angesprochen und aufgelöst werden.

An den Samstagen findet jeweils ein Selbsterfahrungsworkshop mit der Methode statt, der unabhängig vom Basis-Kurs gebucht werden kann.

Themen:

  • Entwicklung der Skript-Drama-Arbeit
  • Theoretische Hintergründe
  • Grundbedürfnisse aus Sicht von SDA
  • Microtracking
  • Splitting als Methode
  • Ablauf und Anwendung in einer Struktur
  • Einsatz von idealen Figuren

Termine 2024:

Do., 18.01. – Fr. 19.01.2024

Do., 11.04. – Fr. 12.04.2024

Do., 06.06. – Fr. 07.06.2024

Vierter Termin wird vereinbart mit der Gruppe. 

6 – 8 Teilnehmende (telefonisches Vorgespräch erforderlich, sofern die Teilnahme zum ersten Mal erfolgt)

Ort: Stuttgart-West

Termine: samstags, 9:00 Uhr – 17:00Uhr

 

Termine 2024

20. Januar 2024

13. April 2024

08. Juni 2024

27. Juli 2024

14. September 2024

14. Dezember 2024

Kosten 2024: 130,00 Euro

 

Termine 2025

08. Februar 2025

12. April 2025

07. Juni 2025

25. Oktober 2025

Kosten 2025: 140,00 Euro

 

Leitung: Anne Huschens, Lehrtrainerin und Lehrsupervisorin für Transaktionsanalyse
(Anwendungsfeld Bildung) abgeschlossene Weiterbildung in Skriptdrama-Arbeit.

Anna Krieb, Diplom-Psychologin, Lehrtrainerin und Lehrsupervisorin für Transaktionsanalyse (Anwendungsfeld Psychotherapie), abgeschlossene Weiterbildung in Skriptdrama-Arbeit.

Der Platz im Workshop ist gesichert, wenn die Überweisung spätestens zwei Wochen vor Beginn des Workshops erfolgt.

Bankverbindung:

Konto Anna Huschens und Anna Krieb bei Sparda Bank Baden-Württemberg, 

IBAN DE88 6009 0800 0002 4954 18

Einführung in die Transaktionsanalyse (101-Kurs nach Standards von DGTA/EATA/ITAA)

Termin:

21. – 23.03.2025

Zeiten:

Freitag   15:00 – 20:00 Uhr

Samstag  9:00 – 18:15 Uhr

Sonntag   9:00 – 13:00 Uhr

Ort:

Stuttgart-West

Kosten:

230,00 Euro

Einführung in die Transaktionsanalyse München-GilchingOktober 2023

https://institut-team.de/termine/einfuehrung-in-die-transaktionsanalyse-grundkurs-101-10-23/

(Anna Krieb)

Bitte Barzahlung im Kurs oder per Überweisung nach dem Kurs.

Sozialpreis auf Anfrage

TA-Ausbildungsgruppe Level I (fortlaufend)

acht Termine im Jahr (96 Stunden), verbindliche Anmeldung für jeweils ein Jahr

Zeiten:

Freitag,   17:00 -21:30 Uhr  

Samstag, 09:00 -18:30 Uhr

Termine: 2024

12.-13.01.2024

23.-24.02.2024

15.-16.03.2024

03.-04.05.2024

28.-29.06.2024

20.-21.09.2024

18.-19.10.2024

29.-30.11.2024

Termine: 2025

10. – 11.01.2025

21. – 22.02.2025

04. – 05.04.2025

16. – 17.05.2025

27. – 28.06.2025

27. – 28.09.2025

17. – 18.10.2025

05. – 06.12.2025

Kosten: Bei verbindlicher Anmeldung für das Kalenderjahr Jahrespreis 1.700 €. Gastteilnahme pro Wochenende 280– €

Sozialpreis auf Anfrage

Ort: Stuttgart West

Ablauf: zwei Termine pro Jahr, Die Termine sind einzeln buchbar.

Zeiten:

Freitag, 18:00 – 21:00 Uhr

Samstag, 09:00 – 16:00 Uhr

 

Termine 2024:

16. -17.02.2024

04.- 05.10.2024

Termine 2025:

31.01. – 01.02.2025

10.10. – 11.10.2025


Ort: Stuttgart-West

Kosten: 230 Euro

Gruppensupervision online per Big Blue Button

Zeiten: 17:30 -20:00 Uhr

 

Termine 2024:

Di, 16.01.2024, 17h30 – 20h00

Di, 12.03.2024, 17h30 – 20h00

Di, 14.05.2024, 17h30 – 20h00

Di, 09.07.2024, 17h30 – 20h00

Di, 12.11.2024, 17h30 – 20h00

Termine 2025:

Di, 04.02.2025, 17h00 – 20h00

Di, 02.04.2025, 17h00 – 20h00

Di, 03.06.2025, 17h00 – 20h00

Di, 30.09.2025, 17h00 – 20h00

Di, 18.11.2025, 17h00 – 20h00

Kosten:

Zw. 40 – 60,00 Euro pro Abend

Bitte hier nachfragen: Information anfordern

Workshop  am TA-Kongress,

„Selbsterfahrung als Reise in eine hypothetische Vergangenheit – eine Neuorientierung für die Zukunft“, 19.05.2023 Anne Huschens/Anna Krieb

https://www.dgta-kongress.de/

 

Selbstfürsorge im Beruf

Belastungen entschärfen und Professionskompetenzen entwickeln

Eric-Berne-Institut Zürich, 01.-2.09 2023, Anne Huschens

https://www.ebi-zuerich.ch/ebi-seminare.htm

 

online Peer-Talk: Zugehörigkeit – ein Gefühl und ein menschliches Grundbedürfnis, 13.9.2023, Anne Huschens

https://www.intaqt.de/events/online-peer-talk-umgang-mit-dem-selbst/

(c) 2024  Institut für TA und SDA Stuttgart     

 IMPRESSUM/DATENSCHUTZ

Webdesign S&F

Institut für TA und SDA
Anne Huschens / Anna Krieb
Gutenbergstr. 49
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 627219